• search hit 4 of 8
Back to Result List

„Auf den Faktor Geschlecht kann nach den Ergebnissen der Voranalysen verzichtet werden”. Stolpersteine auf dem Weg der Wahrnehmung von komplexen sozialen Wirklichkeiten. [Rezension zu Maren Oepken (2005): Rechtsextremismus unter ost- und westdeutschen Jugendlichen : Einflüsse von gesellschaftlichem Wandel, Familie, Freunden und Schule. Budrich, ISBN 3-938094-27-3]

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Michaela Köttig
ISSN:1862-054X
Parent Title (German):Querelles-Net (Rezensionszeitschrift für Frauen- und Geschlechterforschung)
Document Type:Review
Language:German
Year of Completion:2006
GND-Keyword:Jugend; Rechtsradikalismus; Sozialer Wandel; Sozialisation
Issue:20
Institutes:Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit
DDC classes:Sozialwissenschaften / Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG