Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Fall- und biographische Verläufe im Kinderschutz

  • Der Beitrag präsentiert ausgewählte Ergebnisse des DFG-geförderten ForschungsprojektDer Beitrag präsentiert ausgewählte Ergebnisse des DFG-geförderten Forschungsprojekt „Kinderschutzkarrieren“. Auf der Basis von 5000 Fallakten einer multiprofessionell tätigen Diagnostikeinrichtung, 900 korrespondierenden Fallakten eines Jugendamtes und neun biographischen Interviews wurden die Komplexität von Fallverläufen, der Einfluss struktureller Rahmungen und professioneller Handlungskonzepte auf diese und ihre Bedeutung für die lebensgeschichtlichen Entwicklungen der Kinder rekonstruiert.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Judith Haase, Vanessa Schnorr
URN:urn:nbn:de:bsz:946-opus4-65011
DOI:https://doi.org/10.48718/t615-bg32
Series (Serial Number):Soziale Interventionsforschung / Schriftenreihe des Zentrums für Soziale Interventionsforschung (KomSI) (6)
Document Type:Book (Monograph)
Language:German
Year of Publication:2022
Creating Corporation:Kompetenzzentrum Soziale Interventionsforschung (KomSI), Frankfurt University of Applied Sciences
Tag:Aktenanalyse , biographische Interviews , Fallverläufe , Kinderschutz , interinstitutionelle Kooperation , multiprofessionelle Kooperation , Krisenintervention
GND-Keyword:Kinderschutz , Biografisches Interview , Krisenintervention , Fallstudie
Page Number:18
DDC classes:Sozialwissenschaften / Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt