Medienbildung aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern – eine explorative Studie

  • Der vorliegende Beitrag entstand als studentisches Projekt im Rahmen des Seminars „ForschungswerkstaDer vorliegende Beitrag entstand als studentisches Projekt im Rahmen des Seminars „Forschungswerkstatt Medienpädagogik“ im Sommersemester 2013 am Lehrstuhl Allgemeine Erziehungswissenschaft II der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, er analysiert schulische Medienbildung aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern. Dafür befragten die studentischen Forscherinnen 15 Schülerinnen und Schüler einer Gymnasialklasse, die den Stand der Medienbildung an ihrer Schule und künftige Handlungsfelder einschätzten sowie Wünsche bezüglich der Entwicklung schulischer Medienbildung benannten. Nach einer theoretischen Einordnung und einer Methodenreflexion werden die Ergebnisse der Befragung ausgewertet und diskutiert.show moreshow less

Export metadata

  • Export Bibtex

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Antje Möhler, Tina Winkler, Nadja Marquardt, Thomas Knaus
ISBN:978-3-86736-229-0
Parent Title (German):fraMediale – digitale Medien in Bildungseinrichtungen (Band 3)
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2013
Creating Corporation:FTzM
Tag:Empirische Untersuchung; Lehr- und Lernforschung; Medienbildungsforschung; Medienerziehung; Projektbericht
GND-Keyword:Bildungsforschung; Mediendidaktik; Medienpädagogik; Neue Medien; Umfrage
First Page:95
Last Page:115
Institutes:Hochschulübergreifend
Dewey Decimal Classification:Sozialwissenschaften / Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Sozialwissenschaften / Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / Technik
Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / Allgemeines, Wissenschaft / Informatik
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG